Ein großes Lob…

… hab ich heute bekommen.
Und weil ich da tüchtig stolz drauf bin, will ich das nicht für mich behalten 😉

Heute habe ich eine schicke Abschlussstunde zu Parabeln von Kafka gehalten. Der Kurs (auf erhöhtem Niveau) schlägt sich gewöhnlich eh recht gut, heute waren sie wieder toll dabei und haben wirklich hochwertige Antworten gegeben.
Sie sollten insgesamt sechs Aufgaben in Gruppenarbeit zu einer Parabel bearbeiten, je eine Gruppe hat dann eine Aufgabe vorgestellt. Das lief sehr gut, an einigen Stellen musste ich aber nachfragen, um sie an bestimmte Ergebnisse heranzuführen.

Die Deutschlehrerin, die den Kurs leitet, hat anschließen gesagt, dass ihr meine Gesprächsführung in dieser Stunde wirklich gut gefallen hat.

Weil Gesprächsführung so ziemlich als Königsdisziplin unter den didaktischen Kniffen gilt, bin ich ganz schön stolz.
Leider ist sie kein Fachleiter und leider werden die es auch anders sehen… aber bis dahin freu ich mich!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s